Die Wirtschaftlichkeit

Kurz gesagt, im Gegensatz zu vielen anderen Methoden der Desinfektion ist das galaxy2004 System so kostengünstig im Unterhalt das sich die Anschaffung zwangsläufig amortisiert. Hinzu kommt ganz klar die Schonung der kompletten Schwimmbadausrüstung, nichts wird angegriffen, die Korrosion fällt weg. Ganz zu schweigen vom Faktor Zeit , denn die Wasseraufbereitung läuft quasi "automatisch", und das im Bereich Algenvernichtung, Desinfektion und Flockung, hinzu kommt der Vorteil eines stabileren ph-Wertes.

 

Der Stromverbrauch beträgt wenige Euro im Jahr.
Die Elektroden werden mit Batteriespannung im Milliamperebereich versorgt.

 

Ein Elektrodenpaar hält je nach Auslastung 2-5 Jahre, ein Ersatz kostet rund 200 €.