cblaster Kalkbehandlung

Zerstört Kalkinformationen

Kalk ist ein natürlicher Bestandteil unseres Wassers der je nach Härtegrad unseres Wassers mehr oder weniger vorhanden ist.

 

Zum hochwertigen Schutz teurer Maschinen und Systeme, von Haushalt, Pool, Brunnen, Fontänen, Brauchwasser usw. bis hin zur Schwerindustrie wird der cblaster erfolgreich eingesetzt.

 

Die Geräte sind lieferbar in Ausführungen von 1 Zoll bis 40 Zoll Leitungsdurchmessern.

 

Durch den cblaster werden die Kalkstrukturen im Wasser verändert und können sich nicht mehr An- bzw. Ablagern, ohne dabei wie bei Ionenaustauschern aggressives Wasser durch eine ph-Wertänderung zu erzeugen.

 

Bestehender Kalk in Systemen, Leitungen, Maschinen, Kühltürmen usw. wird wieder in Lösung gebracht und ausgeschwemmt, neuer Kalk kann sich nicht mehr ansetzen.

 

Der Einbau ist enorm einfach und erfordert im Normalfall keine aussergewöhnlichen Kenntnisse. Im Industriebereich ist eine gute Planung jedoch von Nöten um, bedingt durch die Grössen der zu bestückenden Anlagen, sowohl die benötigte Anzahl und die richtige Position festzulegen.

 

 

 

 

 

Anlagen:

für Leitungen von 1 Zoll bis 40 Zoll Durchmesser

 

cblaster

im industriellen Einsatz!